• .

  • .

  • .

  • .

Formularhilfe

Bei der Vielzahl der Formulare, die es in Deutschland gibt, weiß man kaum, was man ausfüllen muss; macht man das Kreuz oder eine Eintragung an der falschen Stellen, dann kann das schnell Nachteile mit sich bringen.

Gerade für Personen, die die deutsche Sprache oder teilweise auch Amtssprache (Behördendeutsch) in Formularen nicht verstehen, sind die richtigen Kreuze oder Eintragungen von erheblicher Bedeutung.

Insbesondere die Antragsformulare für den Antrag auf das Arbeitslosengeld 2 (Hartz4), stellen für viele Leistungsberechtigte aufgrund des unüberschaubaren Umfang oftmals eine große Hürde dar und enthalten umständliche Formulierungen, die zu Missverständnissen führen können. Dieses kann zur Folge haben, dass Anträge nicht richtig ausgefüllt werden und ggf. nur ein geringerer Leistungsanspruch gewährt wird oder Anträge sogar vollständig abgelehnt werden, trotz möglichem Anspruch.

Wir als Verein wollen Ihnen helfen, diese Antragsformulare vollständig und korrekt ausfüllen, um mögliche Wartezeiten oder Falschberechnungen zu vermeiden. Gerne erklären wir Ihnen auch offene Fragen und deren Bedeutung.

Allerdings müssen wir auch darauf hinweisen, dass unsere Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen eine gesetzliche Beschränkung hat, so dürfen wir z.B. keine Formulare der Finanzämter ausfüllen, gerne vermitteln wir dann aber an entsprechend fachkundige Steuerberater.

 

 

f t g